Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche in Inhalten
Post Type Selectors

Wandernde Bildungs­bäume

Wandernde Bildungs­bäume

Im Werkstattunterricht in der AV 1 wurde das Projekt „Wandernde Bildungsbäume“, das von Christoph Mössinger, gelernter Fachagrarwirt und Koordinator des gleichnamigen gemeinnützigen Vereins „Wandernde Bildungsbäume“, angeregt wurde, umgesetzt. Inspiriert ist das Projekt von der erfolgreichen Stuttgarter Initiative „Wanderbaumallee“, die für mehr Grünflächen in den Innenstädten und Schulhöfen sorgen möchte und dort bereits ins vierte Jahr startet,

Unser Beitrag für die Aktion waren die als Sitzgelegenheit und Baumumrandung konstruierten vier Holzwägen. Jeder Wagen hat eine Achse mit luftbereiften Rädern und einer umlaufenden Sitzbank mit Rückenlehne. Zum Transport werden die 4 Stützen abmontiert und zwei lange Stangen in Löcher eingefügt, dann kann die Konstruktion nämlich nach dem Prinzip eines Schubkarrens bewegt werden. Das Material wurde von der Firma Holz-Hauff gespendet und zugeschnitten. Wir bauten dann alle Teile mit wasserfestem Leim und Schrauben zusammen. Die Bäume, ein Feldahorn, eine Steineiche, ein Maulbeerbaum und ein Quittenbaum, wurden von der Baumschule Schimmele gespendet. Herr Mössinger, gab den Schülerinnen und Schülern Informationen über die heimischen Bäume und die Bedeutung der Erhaltung der Natur für unsere Stadtluft und auch das Weltklima.

Ziel ist es, die Bäume auf viele Schulhöfe zu fahren, um so die Heilbronner Schülerinnen und Schüler spielerisch für den Klimaschutz zu sensibilisieren. Die Klasse AV 1 hat mit viel Motivation dieses Projekt durchgeführt.

Thilo Klagholz/Rukiye Yildirim

Comments are closed.