Generic selectors
Nur genaue Übereinstimmungen
Suche im Titel
Suche in Inhalten

Holztechnik

Tische, Schränke, Betten, Fenster, Küchen, Innenausbau, Treppen: Das alles und noch mehr machen Schreiner und Schreinerinnen.

Sie arbeiten mit dem schönsten Werkstoff, den es gibt: Holz. Aber natürlich sind Schreiner und Schreinerinnen auch Profis bei der Verarbeitung anderer Materialien wie Metall, Kunststoff oder modernen Verbundwerkstoffen.

Perspektiven

Der erfolgreiche Abschluss einer Ausbildung zum Schreiner eröffnet vielfältige Möglichkeiten. Mit dem Gesellenbrief und dem Abschlusszeugnis der Berufsschule können Sie sich zum Schreinermeister oder Techniker der Fachrichtung Holztechnik weiterbilden. Oder Sie machen nach Ihrer Ausbildung am Berufskolleg in einem Jahr den Abschluss zur Fachhochschulreife und beginnen ein Studium der Holztechnik, Innenarchitektur oder Industriedesign.

Schreiner (m/w/d)

Kanutour der Berufs­fach­schüler Schreiner

Gerade nach dieser langen Zeit der fehlenden gemeinschaftlichen Aktivitäten, haben sich die Schülerinnen und Schüler…

Weiterlesen

Das große Finale der Schreiner­aus­bildung: Das Probe­gesellen­stück

Die Schüler*innen des 3. Lehrjahres Schreiner stehen kurz vor ihrer Gesellenprüfung. Zur optimalen Vorbereitung haben…

Weiterlesen

JJWS-­Schreiner­perspektiven: Werk­stücke in Bildern

Nist­kasten - Projektbeschreibung: Der Nistkasten dient als Unterschlupf und Schutz vor Wind, Wetter und Kälte…

Weiterlesen

Neue Hocker im Foyer des Technischen Schulzentrums!

Seit Mitte März sind sie fertig: Zahlreiche Hocker lösen die alten Sitzmöbel im Foyer des…

Weiterlesen